Schönheit, Plastik, Flexibilität, Ausdauer, Körperhaltung, Geschmackssinn, Anmut, Kunst, Mobilität

 - ist die unvollständige Liste der Eigenschaften, die entwickelt werden, wenn Sie die Sporttänzen üben werden.

Unsere Türen sind immer für alle Liebhaber der Sporttänze, ohne Altersgrenzen geöffnet.

go down

Sonderangebot Erste Stunde kostenlos

Fülle den Vordruck aus um das Angebot auszunutzen Ich das Sonderangebot

Füllen Sie das Formular, um Angebot zu erhalten

Wähle Sporttanz für dein Kind!

  • 1Es wird eine neue Kultur in sich selbst entwickeln
  • 2Es wird eine Kombination zwischen Sport und Tanz machen
  • 3Es wird die Chance haben, in den nationalen und internationalen Wettbewerben teilzunehmen
  • 4Es wird die Form halten
  • 5Es wird sowohl den Körper als auch den Geist stimulieren

Die Tanzlegende

Wenn du tanzt, fühlst du, wie der Rhythmus dir ein Märchen erzählt und die Musik schafft für dich die märchenhafte Welt. Tanzen bedeutet starke Emotionen und Erlebnisse. Der Raum um dich herum genügt dir nicht mehr und du willst ihn erweitern. Weil der Tanz ist Leben selbst. Höre dein Herz – im Herzklopfen gibt es Rhythmus. Daher startet die Notwendigkeit für Tanzen. Die Leute haben tausende Jahre getanzt. Am Anfang tanzte man für den Sonnenkönig oder für die Regenkönigin. Sie dachten, dass durch ihren rituellen Tanz sie Gott überreden, ihr Gebet zu hören. Dann war der Tanz eine Möglichkeit, Dankbarkeit für die Freuden des Lebens zu manifestieren. Viel später wurde der Tanz als eine Möglichkeit der Entspannung und Unterhaltung verwendet. An den Königshöfen belohnten reichlich die Prinzen und Prinzessinnen für die harmonischen Rhythmen der damaligen Musiker. Heutzutage äußerst du die Emotionen per Tanz, lädst dich mit Energie und fühlst wie Freude deine Seele überflutet. Glaubst du nicht? Wir laden dich auf den Tanz ein…

Warum soll dein Kind Tanzen üben?

Erwirbt allmählich starke Muskeln und gut entwickelte Atemwege

Entwickelt eine gute Koordinierung der Bewegungen

Wird widerstandsfähiger, stark und schlank – mit schöner Körperhaltung und Gangart

Hat die Möglichkeit, in Tanzkonzerten und Wettbewerben teilzunehmen

Die Vorteile unserer Tanzkurse sind:

  • 1 Selbstvertrauen

  • 2 Kräftiger Körper

  • 3 Eine bessere Koordinierung der Bewegungen

  • 4 Sozialisierung und neue Freunde

  • 5 Energie und gute Laune

  • 6 Abbrennen der Kalorien

  • 7 Bewahrung der Elastizität

  • 8 Stärkung des Knochensystems

  • 9 Körperliche und geistige Vitalität

  • 10 Korrekte Haltung des Körpers

  • 11 Entwickelung des künstlerischen Sinnes

Die Tanzarten:

  • Amerikanischen Latino-Programm

  • 1

    Cha-cha-Cha

    Ist der neueste der lateinamerikanischen Tänze. Dieser Tanz erschien in Tanzlokalen aus Amerika, ist sehr ähnlich mit Mambo, den Tanz aus dem er entwickelte. Die Cha-cha-Cha Interpretation der Musik sollte eine fröhliche, sorglose, dreiste, feierliche Atmosphäre schaffen.

  • 2

    Samba

    Samba hat einen sehr spezifischen Rhythmus, hervorgehoben bestens durch charakteristische brasilianische Musikinstrumente!

  • 3

    Rumba

    Es stammt aus Kuba und ist ein typisch für ein heißes Klima Tanz. Der klassische lateinamerikanische Tanz. Es geht nicht nur um weiblichen Charme, es ist eigentlich ein Fruchtbarkeitstanz!!

  • 4

    Paso-Doble

    Es entstand in Spanien. Der Mann ist im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit mehr als in jedem anderen Tanz. Die Rolle seiner Partnerin schränkt sich an die Rolle einer Ziege ein, ein rotes Tuch des Stierkämpfers oder die eines Bullen, je nach den Umständen.

  • 5

    Jive

    Es wurde aus Amerika gebracht. Die Tänze Boogie, Rock and Roll und amerikanischer Swing haben diesen Tanz beeinflusst. Dieser Tanz ist sehr schnell und verbraucht viel Energie. Das ist der letzte Tanz, der in einem Wettbewerb getanzt wird , und die Tänzer müssen zeigen, dass nach 4 Tänzen sie nicht müde sind und sind immer noch in der Lage, alles das Beste von ihnen zu zeigen!

  • Europäisches Programm

  • 1

    Langsamer Walzer

    Hat einen bestimmten romantischen, träumerischen, sentimentalen und sinnlichen Charakter. Er ist durch weite Erhöhungen und Abstiege gekennzeichnet und ist der unbestrittene König der Balltänze.

  • 2

    Tango

    Der Tanzcharakter ist durch synkopierte Tanzbewegungen und dramatische Pausen gegeben und die Weise der Annäherung hängt in höherem Maß von der Fähigkeit der Tänzer ab, sich dem leidenschaftlichen Charakter des Tanzes anzupassen.

  • 3

    Wiener Walzer

    Ist ein Drehtanz, bei dem die Tänzer ständig in Rotation sind, entweder nach rechts vom Führer oder links vom Führer mit Schritten, die mit dem Einsetzen der nicht drehbaren Schritte, die die Drehrichtung ändern.

  • 4

    Slow Foxtrot

    Ist ein Swing-Tanz mit breiten Beugungen und Anheben und Absenken, in denen eher der Körper benutzt wird als die Sohle oder die Knien. Die Bewegung ist im allgemeinen fortdauernd und die meisten Figuren haben drei Schritte im Rhythmus slow-quick-quick und endet mit den Sohlen in einer offenen Position.

  • 5

    QuickStep

    Es ist ein bunter, lebhafter und energischer Tanz, der neben dem Swing-Grundcharakter (breite Bewegungen bezogen auf Erhöhungen und Abstiege des Körpers, schnelle Beugungen und Rotationen) umfasst mehrere Handlungen, die an Charleston erinnern (spektakuläre Beinfiguren), Laufen und Springen. Der Grundrhytmus ist derselbe wie in Slow Fox und nämlich slow-quick-quick.

Der sporttanz bedeutet

  • Bildung und Gleichgewicht im eigenen Körper

  • Die Eleganz in Bewegung und beneidenswerte Körperhaltung

  • Therapeutische Methode für die Gesundheit des Körpers und des Geistes

  • Emotionale Entladung,eine ideale Form der Erholung und Spaß

Video-Präsentation

Zeugenaussagen

Haben Sie noch Fragen?

Bestellen Sie einen Anruf um eine Antwort zu bekommen!

natasha.dance@icloud.com